©2019 by Faustball SVD Diepoldsau-Schmitter

NEWS

Vorrunde beendet

Am Mittwoch spielten die «Jung-Senioren» die letzten Begegnungen der Vorrunde in der Stärkeklasse 1. Die Spiele fanden bei hochsommerlichen Temperaturen in Berneck statt.

Da einige Stammspieler verletzungshalber ausfielen, mussten wir wiederum auf unseren Pikettspieler, Marco Sieber, zurückgreifen, welcher uns in Notsituationen immer wieder aushilft.

Als unser erstes Spiel begann, lagen die Plätze glücklicherweise bereits im Schatten, was uns sehr entgegenkam.

Das Spiel gegen Berneck war in der Anfangsphase ausgeglichen. Dennoch konnten wir das Spiel recht sicher mit 2:0 in Sätzen nach Hause bringen.

Im zweiten Spiel gegen Schwarzach war der erste Satz wieder bis zum 8:8 ausgeglichen. Dieser konnte aber durch eine starke Mannschaftleistung zu Gunsten von Diepoldsau beendet werden. Beim zweiten Satz konnten wir dem Gegner wieder unser gewohntes Spiel aufzwingen, worauf sich Schwarzach auch in diesem Satz geschlagen geben musste.

Das letzte Spiel gegen Lauterach, welches nur zu viert auf dem Platz stand, da sich der fünfte Feldspieler im ersten Spiel am Fuss verletzt hatte, konnte recht sicher in 2:0 Sätzen gewonnen werden.

Somit konnte der Abend erfolgreich mit drei gewonnen Spielen und 6:0 Sätzen abgeschlossen werden.

Es spielten: Michael Spirig, Silvan Hutter, Daniel Breu, Davide Ceraolo, Marco Sieber, Norbert Sindler



34 views