NEWS

Nachholrunde der Frauen am Sonntag!

Ohne Hauptangreiferin will das Fanionteam, welches als Tabellenführer in die Runde geht, weiter Punkte sammeln.


Spielbeginn ist um 10:00, jedoch bestreiten die SVD-Frauen erst den zweiten Durchgang, wo man auf das bis anhin punktelose Team aus Elgg trifft. Das blutjunge Team, welches erst dieses Jahr aufgestiegen ist, verlor ihre ersten drei Partien ohne einen Satz zu gewinnen, wollen aber die Absenz in Diepoldsaus Angriff ausnutzen.

Die Zürcher werden vom Schweizer Herrennationaltrainer Oli Lang trainiert und auch Coach Edi Hagen weist als Mitglied im Trainerteam von Serbien Erfahrung auf internationaler Ebene aus. Diese wollen sie ihrem Team mit auf den Weg geben und das Heimteam so in Bedrängnis bringen. Jedoch gehen die Diepoldsauerinnen immer noch als leichter Favorit in die Partie und wollen deshalb weitere Punkte holen, um möglichst in der vorderen Tabellenhälfte zu bleiben. Denn nur so können sie sich schlussendlich für ihr erstes Saisonziel, die Teilnahme am Finalevent, qualifizieren.


In der zweiten Begegnung steht man dem starken Kader von Neuendorf gegenüber, welche nach der Verpflichtung von Andrea Gerber auf diesen Sommer noch einen Schritt nach vorne gemacht haben. Hier will das Team von Coach Toni Lässer möglichst gut Paroli bieten, und das Spielgeschehen offen halten. Punkte aus dieser Begegnung sind nicht eingeplant, was nicht heisst, dass die Rheintalerinnen nicht alles für eine Überraschung geben werden.


Zeitgleich zur NLA spielen auch die Damen der NLB ihre zweite Runde. Dabei geht es gegen Walzenhausen und Neuendorf 2 um wichtige Punkte. Können zwei Siege eingefahren werden, dürfen sich die SVD-Frauen in der Tabelle nach oben orientieren. Dies wäre umso besser, da die vorderen Mannschaften dann in den Play-Offs sich mit NLA Teams messen können. Diese wäre vor allem für die grösstenteils jungen Spielerinnen eine wichtige Erfahrung, welche sie in ihrer Entwicklung nur weiterbringen kann.



63 Ansichten

©2019 by Faustball SVD Diepoldsau-Schmitter