NEWS
SVD-Logo-dezenter weiss.jpg

Gold und Bronze für den SVD

Nachdem die Herren am Samstag das Halbfinale gegen den STV Oberentfelden verloren haben, kämpften sie am Sonntag noch um Bronze. Im kleinen Finale gegen Nachbar Widnau holen sich die Diepoldsauer, ohne Lukas Lässer, mit einem 4:1 Sieg die Bronzemedaille. Somit konnte die Hallenmeisterschaft versöhnlich mit einer Medaille abgeschlossen werden.


Das Diepoldsauer Frauenteam konnte am Samstag ihr Halbfinale gegen FB Neuendorf mit 3:0 gewinnen, jedoch musste dafür hart gekämpft werden.

Am Sonntag stand man dann im Finalspiel dem TSV Jona gegenüber. Nach einem 1:2 Rückstand drehten die Rheintalerinnen das Spiel und konnten schliesslich mit einem 2:3 Sieg den dritten Hallen-Schweizermeistertitel gewinnen. Sensationelle Leistung Mädels!


Bild: Fabio Baranzini / Swiss Faustball


134 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen